17. Februar 2020
Markisen können sowohl manuell als auch vollautomatisch betrieben werden. Als Antrieb kommen Getriebe mit abnehmbarer Kurbel und Elektromotoren zur Anwendung. Für einen optimalen Bedienkomfort sorgt ein in der Markise integrierter Funkmotor. Die Steuerung erfolgt dann über einen Funk-Handsender. Zusätzlich ist die Integration von Wind-, Sonnenlicht- oder Regensensoren möglich, die bewirken, dass der Behang je nach Witterung selbstständig ein- bzw. ausfährt. Eine komfortable Steuerung mit...
27. Januar 2020
Fernbedienung oder Muskelkraft: Es gibt verschieden Methoden, einen Rollladen zu bedienen. Bei den unzähligen Modellen, die tagtäglich mit der Hand aufgezogen werden, verläuft die Bedienung mechanisch zumeist über einen Gurt. Der Gurt wird beim Zug daran um eine Gurtrolle (auch Gurtscheibe) gewickelt. Wer auf einen elektrischen Antrieb setzt, zahlt zwar ein wenig mehr, darf sich aber dafür über diverse Vorteile freuen: Schwere Rollläden sind kein Problem, es gibt keine Antriebsteile, die...
06. Januar 2020
Gerade bei alten Rollläden stellt der Rollladenkasten eine energetische Schwachstelle dar. Vor allem dann, wenn der Rollladen heruntergefahren ist, mindert der Rollladenkasten die Dämmung der Fassade. In diesem Bereich kann eine so genannte Wärmebrücke bestehen, an der mehr Energie nach außen verloren geht als über den Rest der Fassade. Im Inneren des Raumes kühlt sich die Wandoberfläche im Bereich des Rollladenkastens stärker ab und es kann sich Feuchtigkeit aus der Raumluft absetzen....
16. Dezember 2019
Wärmeverluste über das Fenster effektiv eindämmen Neben der Abdunkelung des Raumes bieten moderne Rollläden weitere Zusatznutzen. Einer davon ist die Verbesserung des Wärmeschutzes. In der Übergangszeit und im Winter lässt sich mithilfe des Rollladens wertvolle Heizenergie sparen. Dämmende Luftschicht zwischen Rollladenpanzer und Scheibe Möglich ist die Energieeinsparung durch eine isolierende Luftschicht, die beim Herunterlassen des Rollladens zwischen dem Panzer und der Scheibe...
25. November 2019
Der Rollladen bietet ganzjährig den besten Wärmeschutz Kleines Bauteil, große Wirkung: Werden im Winter nachts die Rollläden geschlossen, bleibt die kostbare Wärme im Haus. Leichter kann man Heizkosten fast nicht sparen. Zwischen Rollladenpanzer und Fensterscheibe bildet sich ein schützendes Luftpolster, das wie eine Dämmung wirkt. Diese dynamische Dämmung funktioniert übrigens auch im Sommer: Dann verhindert der Rollladen ein Aufheizen der Räume und trägt so zum sommerlichen...
04. November 2019
Zu den Vorteilen von Kunststofffenstern gehört ihre Unempfindlichkeit gegen Säuren, Laugen und Reinigungsmittel aller Art. Als preiswerteste Fenstervariante sind sie sehr kostengünstig in der Anschaffung und verursachen auch nur geringe Instandhaltungskosten, da sie licht- und farbbeständig sind und ein Anstrich nicht erforderlich ist. Ihre glatte Oberflächenstruktur sorgt dafür, dass Fenster aus Kunststoff sich sehr leicht reinigen lassen. Fenster aus Kunststoff weisen eine gute...
14. Oktober 2019
Die Antwort darauf ist nicht so einfach. Menschen, die Aluhaustüren skeptisch gegenüberstehen, bringen oft als Argument, dass die Aluminiumtüre innen in der kalten Jahreszeit zu Kondenswasserbeschlag neigt. Das kann so allerdings nicht stehen bleiben. Natürlich leitet Metall Temperaturen erheblich besser als Kunststoff. Doch moderne Aluminiumtüren sind ebenfalls mit einer hervorragenden Dämmung ausgestattet. Es kommt also vielmehr auf die „inneren Werte“ der Alutür an. Anders herum...
30. September 2019
Bei dem nachträglichen Einbau von Rollläden werden hauptsächlich Vorbaurollladen benutzt. Hierbei wird der Rollladen auf die Fassade oder das Fenster montiert. Der Rollladenkasten ist bei dieser Variante sichtbar. Es ist von Vorteil, wenn mann sich für elektrische Rollladen entscheidet, die per Knopfdruck oder Fernbedienung rauf- oder runterfahren. Alte Rollladen-Kästen energetisch sanieren. Über dem Fenster eingebaute alte Rollladen-Kästen sind oft eine energetische Schwachstelle von...
02. September 2019
Rollläden sollen das ganze Jahr einen Rundumschutz gewährleisten, der ebenso sicher wie optisch attraktiv ist. Von optimaler Hitzereduktion und erhöhte Wärmedämmung bis hin zur Top Qualität – auf die Kombination kommt es an. Neben elektrisch betriebenen Rollläden, die auch nachgerüstet werden können, haben wir auch Solar-Rollläden im Angebot. Diese lassen sich per Funk-Fernbedienung bequem bewegen und benötigen durch einen Hochleistungs-Akku – der von einer integrierten...
12. August 2019
Alte Haustüren mit Einfachverglasung ohne Dämmung und Türdichtung, womöglich noch mit integriertem Briefkasten, sollten Hausbesitzer schnell ausrangieren. Denn darüber geht eine nicht unerhebliche Energiemenge verloren. Und der praktische Schlitz für den Briefkasten sorgt leider auch oft dafür, dass es im ganzen Haus zieht. Energiesparende Türen halten dagegen die Wärme im Haus und machen Schluss mit der Energieverschwendung. Ungedämmte Türen sorgen übrigens nicht nur bei Kälte...

Mehr anzeigen